basket

Dublin Connection

Zwei neue Fälle für den smarten Privatdetektiv: Im ersten Fall soll er den Mord an einem TV-Prediger aufklären. Im Zuge seiner Ermittlungen stößt der Detektiv auf einige Ungereimtheiten, vor allem was die gemeinnützige Stiftung angeht, deren Vorsitzender der TV-Prediger war. Wurden hier etwa Spendengelder veruntreut? Im zweiten spannenden Kriminalfall gerät der Detektiv in das Visier der irischen Terrorgruppe IRA. Der 19-jährige Sohn eines reich gewordenen irischen Einwanderers fliegt nach Dublin, um sich dort der IRA anzuschließen. Der Privatdetektiv bekommt den Auftrag, ihn zurückzuholen und verfolgt seine Spur von New York bis Dublin, wo er in ein tödliches Wespennest aus Terror und Hass sticht...

Autor: Brian Carisi
Illustration: istockphoto.com/Nikada
ca. 212 Seiten

Ab 26.99 EUR inkl. 7% MWSt
zzgl. Versandkosten

"Als das Buch ausgepackt wurde, erkannte der Beschenkte zuerst nicht, wobei es sich dabei eigentlich handelt und erst nach Hinweisen darauf, das Buch doch zu öffnen und kurz hineinzulesen, waren die Lacher aller Beteiligten groß. "

Nora aus Schwaz

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Abriss

Privatdetektiv Bount Reiniger löst zwei knifflige Kriminalfälle: "Der Mörder wartet nicht" - ein Verwirrspiel mit 2 Mördern und 3 Toten sowie "Verschwörung der Killer" - Krimi mit IRA-Hintergrund und Tod des Bandenchefs

Schauplatz

New York und Dublin

Epoche

Gegenwart

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Personen in beiden Krimis

20 männliche und 7 weibliche Rollen

Bount Reiniger, New Yorker Privatdetektiv; Raucher; gerät nicht selten in Gefahr, bleibt dabei aber immer cool und unversehrt; charmant und beliebt bei den Frauen; im ersten Teil gibt es zwischen ihm und Sally Parker eine Kussszene, daran schließt sich eine kurze Affäre, auf die jedoch nicht weiter eingegangen wird; im zweiten Teil flirtet er mit Gwen, es kommt jedoch zu keiner körperlichen Annäherung.

June March, Assistentin von Bount; sehr attraktiv; schwärmt heimlich für ihren Chef; die gute Seele des Büros.

Personen in 'Der Mörder wartet nicht'

Peter McEwan, Leiter des Morddezernats; Freund von Bount; korpulent; ermittelt im Mordfall Gardner. Moss Gardner, Fernsehprediger und Vorsitzender der Mercy Foundation; hochgewachsen und leicht übergewichtig; angegrauter Vollbart; verheiratet mit Pearl; nur bei anderen sittenstreng; er selbst hatte zahlreiche Affären mit jüngeren Frauen, zuletzt mit Carrie Enright; stirbt am Beginn des Romans (Mörder schneidet ihm die Kehle auf!).

Pearl Gardner, Ehefrau und Witwe Moss Gardners; wusste von den Affären ihres Mannes; kleine Rolle.

Saul Enright, Moss Gardners Stellvertreter; steigt nach dessen Tod zum Vorsitzenden der Stiftung auf; schmächtig; blassblaue Augen und ungesunde Gesichtsfarbe; Kettenraucher; zwischen ihm und Gardner herrschte immer eine gewisse Rivalität; wird verdächtigt, den TV-Prediger umgebracht zu haben; in Wirklichkeit aber kommt er Jerry Sussman auf die Spur und will dessen Betrug aufdecken; bezahlt schließlich mit seinem Leben dafür.

Carrie Enright, deutlich jüngere Frau von Saul Enright; hübsch mit guter Figur; braune Locken; war ernsthaft in Moss Gardner verliebt; beschuldigt ihren Mann des Mordes an ihrem Liebhaber.

Lorraine Conrad, angestellt beim TV-Sender, der Gardners Show produzierte; beauftragt Bount, den Mörder des TV-Predigers zu finden; brünett und zierlich.

Sally Parker, Sekretärin bei der Mercy Foundation; brünett und braunäugig; bringt den Detektiv auf die Spur des Spendengeldbetrugs; attraktiv; beginnt eine Affäre mit Bount.

Jerry Sussman, Buchhalter der Mercy Foundation; breitschultrig; Brillenträger; hat zusammen mit McClyde Spendengelder veruntreut; Mörder von Gardner und Enright.

Mr. McClyde, Schulleiter einer Taubstummen-Schule, die von der Stiftung unterstützt wurde; durchtrainiert; dunkle Haare; hat zusammen mit Jerry Sussman Spendengelder unterschlagen.

Dariusz Korzeniowski, heißt mit Künstlernamen Darry Korz; Musical-Star; stirbt auf die gleiche Weise wie Moss Gardner.

Thomas Hogan, früherer TV-Prediger, der nach dem Tod Moss Gardners dessen Sendung wieder übernehmen soll; arrogant und überheblich.

Johnson, Producer der Predigersendung.

Barry Douglas, 50 Jahre alt; blaue Augen; schüttes Haar; hasst Gardner, weil dieser bei dem Autounfall, bei dem seine Frau und seine Tochter ums Leben gekommen sind, Fahrerflucht begangen hat; war zwei Jahre in einer psychiatrischen Anstalt; lebt jetzt verwahrlost und hat ein Alkoholproblem; will seine Familie rächen und Gardner umbringen, doch jemand kommt ihm zuvor; kann schließlich den wahren Mörder identifizieren.

Michael Maddox, Etagenkellner in einem Hotel; angegrautes, lockiges Haar; ca. 1,80m; gerät fälschlich unter Verdacht, Moss Gardner und noch fünf andere Prominente ermordet zu haben.

Garry McCoy, Reporter; hat die Geschichte von Moss Gardners Verkehrsunfall seinerzeit in die Zeitung gebracht. Peter Clemence, der verrückte Prominentenmörder; kleiner Mann mit dicker Hornbrille, der schon mehrmals wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses verurteilt wurde.

 

Nicht personalisierte Personen:

Lieutenant Myers.

Lieutenant Lopez.

Jay Raines, der Aufnahmeleiter.

Mrs. Gordon, eine Sekretärin.

Craig Davies, der Senator.

Detective Goldin, ein Polizist.

Detective Kelvin, ein Polizist.

Tyler Broxon, der Basketball-Star.

Personen in 'Verschwörung der Killer'

Jack McDowell, 19-jähriger, in New York lebender Ire, der eigentlich Jack Keogh heißt; ein "Maulheld", der viel redet, aber nie aktiv wird; um seinem Vater und seiner Ex-Freundin das Gegenteil zu beweisen, reist er nach Irland und schließt sich dort der IRA an; wird von der Gruppe als Verräter bezichtigt und brutal zusammengeschlagen; am Schluss hilft er Bount, den Anschlag auf den Richter zu vereiteln.

Rory Keogh, Jacks Vater; übergewichtig; blond mit kräftigem Rotstich; Sohn eines irischen Einwanderers; hat in der Immobilienbranche viel Geld gemacht; IRA-Sympathisant, der die terroristische Bewegung auch mit Geld unterstützt; fürchtet jedoch um das Leben seines Sohnes und beauftragt Bount, diesen zu suchen.

Suzanne Cortez, Ex-Freundin von Jack; Serviererin in einem Schnellimbiss; bildhübsch; schwarzhaarig; dunkle Augen; kleine Rolle.

Seamus, der Kopf der IRA-Gruppe in Dublin; grauhaarig; hager; kaltblütig; wird seit Langem von der Polizei gesucht; wird am Ende von Gwen erschossen.

Patrick Gallagher, treues IRA-Mitglied; folgt Seamus' Befehlen bedingungslos; Ende 20; rostbraune Haare und Bart; Narbe auf der rechten Wange.

Gwen, Schönheit mit rostbraunem Haar; hilft Bount bei der Suche, verfolgt aber eigene Ziele; will sich an Seamus für den Tod ihres Mannes und ihrer Tochter rächen; erschießt Seamus; kleiner Flirt mit Bount.

O'Kelly, dicklicher, glatzköpfiger Polizist in Dublin; sein Bruder wurde von der IRA getötet; hält Bount für den Kopf der IRA-Gruppe und macht Jagd auf ihn.

William Doherty, Richter, der auf der Abschussliste der IRA steht; Vater von zwei kleinen Jungs; Bount rettet sein Leben in letzter Minute.

Cyrus Wainright, Inhaber eines Second-Hand-Ladens; hat früher als Passfälscher gearbeitet; rundlich; hellhäutig; lockige Haare; kennt Bount aus früheren Tagen und ist nicht gut auf ihn zu sprechen.

 

Nicht personalisierte Personen:

Der Angler; er ist der Mörder.

John, ein Polizist.

Conn, der Wirt.

Steve, der Kellner.

Harper, der Bootsverleiher.

O’Hines, ein Reeder.

Mr. Smith, ein Hobbyangler.

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Leseprobe

Das Boot war ganz in der Nähe der Landzunge. Es schien einfach nur so dahinzutreiben.
Und darin saß der mürrische Angler, bei dem sich Bount über O'Hines' Haus erkundigt hatte. Er ließ sein Boot treiben und hatte seine Angelrute ausgeworfen.
Bount sah, wie an seiner Rute ein Fisch zu zappeln schien, aber der Angler schien daran gar nicht interessiert zu sein.
Und dann trat plötzlich William Doherty auf seine Terrasse hinaus. Er musste Bounts Boot beobachtet und gesehen haben, dass Bount zurückkehrte. Wahrscheinlich nahm er an, dass die Gefahr vorüber war oder sich erledigt hatte.
Aber das war nicht der Fall. Bount sah, wie der vorgebliche Angler etwas Längliches hervorholte. Ein Gewehr. Er würde kurz anlegen und schießen, um dann schleunigst zum Steg zurückzufahren und sich mit dem Wagen auf Nimmerwiedersehen aus dem Staub zu machen.
Der Privatdetektiv ließ seinen Außenborder aufheulen und beschleunigte. Er zog eine große Heckwelle hinter sich her, als er herankam. Der Angler hatte den Gewehrkolben schon am Kinn, als er Bount bemerkte. Dieser zog an ihm vorbei und ließ ihn die Heckwelle spüren, die das treibende Boot hin und her schaukeln ließ. Er konnte froh sein, nicht ins Wasser zu fallen. Der Angler wirbelte herum und legte erneut an, diesmal allerdings auf Bount. Dieser riss sein Boot herum, lenkte es direkt auf seinen Gegner zu und warf sich dabei flach auf den Boden seines Bootes.
Ein abgedämpfter Schuss löste sich, wovon in dem Getöse überhaupt nichts mehr zu hören war. Nur die Wirkung war unübersehbar. Das Projektil durchschlug glatt die Polyester-Außenhaut und ging dicht an Bounts Körper vorbei. Ein zweiter Schuss ging ins Nichts, dann prallten beide Boote gegeneinander. Es gab ein hässliches Geräusch. Der Angler wurde ins Wasser geschleudert, und auch Bount landete Sekunden später dort.
Der Killer umklammerte sein Gewehr, aber er war ein schlechter Schwimmer und so strampelte er wild herum. Die Kleidung sog sich voll und zog ihn hinab. Bount war mit einigen schnellen Zügen bei ihm, aber er war noch nicht gewillt aufzugeben. Er schlug mit dem Gewehr nach Bount, aber dieser fing den Hieb ab, packte die Waffe und zog den Killer zu sich heran. Ein verzweifeltes, tödliches Ringen begann, mehr unter der Wasseroberfläche als darüber. Dann endlich konnte Bount ihm den entscheidenden Fausthieb versetzen. Es war ein kurzer, trockener Hieb, aber Bount erwischte ihn mitten im Gesicht. Ein glucksendes Geräusch war die Antwort, seine Muskeln entspannten sich, und er verlor das Bewusstsein.
Der Rest war vergleichsweise einfach. Bount schleppte den Bewusstlosen bis zu dessen Boot, das herrenlos umhertrieb und zur Hälfte mit Wasser gefüllt war. Nur die Luftpolster verhinderten, dass es auf Nimmerwiedersehen im Lough Neagh versank.

Nennungshäufigkeit

Hier haben wir für Sie alle Möglichkeiten der Personalisierung dieses Buches zusammengefasst. Dazu haben wir auch aufgelistet, wie häufig die entsprechenden Angaben im Buch vorkommen.

Sie brauchen nicht alle diese Möglichkeiten zu nutzen – für jede Angabe können Sie auch einfach den Vorgabewert verwenden.

Männliche Hauptrolle (Teil 1+2)
Der Vorname des Privatdetektivs lautet 813 x
Der Nachname des Privatdetektivs lautet 88 x
Die Haarfarbe des Privatdetektivs ist 1 x
Die Augenfarbe des Privatdetektivs ist 1 x
Die Farbe des Autos des Helden ist 3 x
Der Held fährt einen 12 x
Assistentin der männlichen Hauptrolle (Teil 1+2)
Der Vorname der Assistentin des Detektivs lautet 23 x
Der Nachname der Assistentin des Detektivs lautet 4 x
Die Augenfarbe der Assistentin ist 2 x
Die Haarfarbe der Assistentin ist 4 x
Leiter des Morddezernats (Teil 1)
Der Vorname des Leiters des Morddezernats ist 81 x
Der Nachname des Leiters des Morddezernats ist 15 x
Mordopfer (Teil 1)
Der Vorname des TV-Predigers lautet (stirbt) 65 x
Der Nachname des TV-Predigers lautet (stirbt) 154 x
Ehefrau des Mordopfers (Teil 1)
Der Vorname der Ehefrau des TV-Predigers lautet 2 x
Stellvertreter des Mordopfers (Teil 1)
Der Vorname des Stellvertreters lautet (stirbt) 32 x
Der Nachname des Stellvertreters lautet (stirbt) 91 x
Ehefrau des Stellvertreters (Teil 1)
Der Vorname der Ehefrau des Stellvertreters (Geliebte des TV-Predigers) lautet 11 x
Angestellte bei TV Sender (Teil 1)
Der Vorname der Auftraggeberin ist 5 x
Der Nachname der Auftraggeberin ist 9 x
Sekretärin der Mercy Foundation (Teil 1)
Der Vorname der Sekretärin ist 48 x
Der Nachname der Sekretärin ist 12 x
Buchhalter der Mercy Foundation (Teil 1)
Der Vorname des Buchhalters / Mörders ist 4 x
Der Nachname des Buchhalters / Mörders ist 27 x
Schulleiter einer Taubstummenschule (Teil 1)
Der Nachname des Schulleiters lautet 31 x
Musical-Star (Teil 1)
Der Vorname des Musicalstars ist (stirbt) 2 x
Der Nachname des Musicalstars ist (stirbt) 2 x
Der Vorname seines Künstlernamens lautet (stirbt) 4 x
Der Nachname seines Künstlernamens lautet (stirbt) 4 x
TV-Prediger (Teil 1)
Der Vorname des Nachfolgers des TV-Predigers lautet 3 x
Der Nachname des Nachfolgers des TV-Predigers lautet 11 x
Producer der Predigersendung (Teil 1)
Der Nachname des Produzenten der Fernsehshow lautet 8 x
Feind des Mordopfers (Teil 1)
Der Vorname des ersten Verdächtigen ist 70 x
Der Nachname des ersten Verdächtigen ist 36 x
Kellner (Teil 1)
Der Vorname des zweiten Verdächtigen lautet 3 x
Der Nachname des zweiten Verdächtigen lautet 44 x
Reporter (Teil 1)
Der Vorname des Reporters ist 1 x
Der Nachname des Reporters ist 14 x
Verrückter Prominentenmörder (Teil 1)
Der Vorname des Prominentenmörders lautet 2 x
Der Nachname des Prominentenmörders lautet 16 x
IRA-Mitglied (Teil 2)
Der Vorname des IRA-Kämpfers lautet 153 x
Der eigentliche Nachname des IRA-Kämpfers lautet 40 x
Der neue Nachname des IRA-Kämpfers lautet 12 x
Vater des IRA-Mitglieds (Teil 2)
Der Vorname des Vaters des IRA-Kämpfers ist 5 x
Ex-Freundin des IRA-Mitglieds (Teil 2)
Der Vorname der Ex-Freundin lautet 10 x
Der Nachname der Ex-Freundin lautet 3 x
Kopf der IRA-Gruppe (Teil 2)
Der Vorname / Spitzname des IRA-Bosses lautet 69 x
Treues IRA-Mitglied (Teil 2)
Der Vorname des treuen IRA-Mitglieds lautet 135 x
Der Nachname des treuen IRA-Mitglieds lautet 20 x
Schönheit (Teil 2)
Der Vorname der schönen Rächerin lautet 33 x
Polizist (Teil 2)
Der Nachname des glatzköpfigen Polizisten ist 16 x
Richter (Teil 2)
Der Vorname des Richters ist 7 x
Der Nachname des Richters ist 11 x
Inhaber eines Second-Hand-Ladens (Teil 2)
Der Vorname des Passfälschers ist 6 x
Der Nachname des Passfälschers ist 21 x

Bestellhilfe

Sie bestellen bei PersonalNOVEL, indem Sie...

  • ein Buch auswählen und in einzelnen Schritten personalisieren.
  • von Ihnen personalisierte Bücher in den Warenkorb legen.
  • Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben.
  • Ihre E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie per E-Mail über Datenschutz und AGB informieren können.
  • auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen
  • am Ende auf den Button „Bestellung absenden” klicken. Die Bestellung wird erst mit dem Button „Bestellung absenden” verbindlich an uns geschickt. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in AGB. Mehr Infos zum Bestellvorgang finden Sie auf unseren Hilfeseiten.
Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden.